ehs,24h,wartung,maschinen,wartung,produktionsanlagen,schmutzwasserpumpen
ehs,24h,wartung,maschinen,wartung,produktionsanlagen,schmutzwasserpumpen
 

 

EHS Elektro- & Anlagentechnik e.K.

Mitteldorf 11
37589 Kalefeld


Telefon:

+49 5553 - 99 45 900

Telefax:  

+49 5553 - 99 45 901

Mobil:         

0175 373 25 13

info@ehs-anlagentechnik.de

Unsere Bürozeiten

Mo. - Fr.:

7.00 - 18.00 Uhr

Sa.: 8.00 - 13.00 Uhr

24h Service

Notdiensttelefon

Tel. Nr.:

05553-99 45 900

EHS News

Sie sind Besucher Nr.:

VDE Vorschriften und technische Hinweise

Fehlerstromschutzschalter (RCD max. 30mA) sind für Stromkreise bis 20A die durch Laien bedient werden können vorgeschrieben:

Wie schnell kann es passieren: Eine unbedachte Berührung einer stromführenden Leitung, eine defekte Anschlussleitung oder ein Gerätedefekt. Wohl dem der seine elektrische Anlage mit dem passenden Fehlerstromschutzschalter abgesichert hat. Innerhalb von Sekundenbruchteilen spricht dieser im Schadensfall an, unterbricht den Stromkreislauf, und rettet so eventuell Leben. Bei Neuinstallationen und umfangreicher Renovierung gewerblicher und privater elektrischer Anlagen ist die Verwendung von Fehlerstromschutzschaltern ohnehin seit Juni 2007 laut VDE 0100-410 vorgeschrieben.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© EHS Elektro- & Anlagentechnik e.K. Letzte Aktualisierung 17.01.2019